Ein Cabrio zum 50.

Mein Tantchen und Onkelchen sind 
heute zur Geburtstagsfeier
eines guten Freundes eingeladen.

Das Geburtstagskind was heute 
seinen 50. Geburtstag feiert,
hatte schon immer einen Kindheitstraum.
Er liebt und vergöttert das Auto
Corvette Cario aus dem Jahre 1963.
Wer wschilgt nicht gern in Kindheitsträumen?
Damit das Geburtstagskind
seinem Traum etwas näher ist,
habe ich für die Torte versucht  das Cario
nach zumodellieren.

Foto von der Corvette fand ich im Internet und
war somit eine gute Vorlage.


Die Torte wurde mit Wunderrezept gebacken,
alle Tortenböden habe ich zusätzlich
mit Aprikosenmarmelade (von Samt) bestrichen,
 die Füllung ist die Aprikosen-Minze-Mascarpone-Creme und 
mit Lieblingsbuttercreme ummantelt um dann
die Torte mit Fondant einzudecken.



 

0 Kommentare:

Kommentar posten

Ein Blog ohne Kommentare ist wie eine tolle Motivtorte ohne Fondant.
Ich möchte dich bitten deinen Namen dazu zuschreiben,
damit ich weiß wem ich antworten werde.
Danke, dass du meinen Blog versüßt.

 

Mitglied im

zu finden bei:

zu finden bei:
Forum -TortenTalk

Küchenplausch

Top Food-Blogs